Jedes Jahr entwerfen und bauen wir in der Kardham Gruppe über eine Million m² an Dienstleistungs-, Handels-, Industrie- und Logistikflächen.
Damit jeder m² nützlich und sinnvoll ist, pflegen wir den intensiven Dialog mit unseren Kunden, der zu innovativen Lösungen führt.

Alle Referenzen ansehen

ProspeKtive

Wiederverwendung und Architektur: für eine Konstruktion des Projekts durch die verfügbaren Ressourcen

Der Hoch- und Tiefbau ist mit 460 Millionen Tonnen Mineralstoffen pro Jahr (ADEME, 2019) der größte abfallerzeugende Sektor in Frankreich. Das kürzlich verabschiedete Gesetz gegen Verschwendung und Kreislaufwirtschaft vom 10. Februar 2020, das sogenannte "Agec-Gesetz", verpflichtet Bauherren ab Januar 2023 dazu, eine Diagnose "Produkte, Ausrüstungen, Materialien, Abfälle" (PEMD) zu erstellen sowie bei Abriss- und Sanierungsprojekten auf Wiederverwendung und Wiederverwertung zurückzugreifen. In diesem Zusammenhang wird die architektonische Praxis neu gestaltet werden müssen, um die bereits im Projektprozess vorhandenen Ressourcen zu integrieren.

Expert - Safa Ben Khedher

Safa Ben Khedher

Architektin "DE-HMONP"
Doktorandin im Bereich Architektur und Stadt am Centre de Recherche sur l'Habitat (CRH) des Laboratoire architecture, ville, urbanisme, environnement (LAVUE) der Ecole nationale supérieure d'architecture Paris-Val de Seine (ENSAPVS).

Mehr lesen

Bereiten wir uns gemeinsam auf morgen vor

Wir sind auf der Suche nach neuen Talenten!

Bleiben Sie in Verbindung