Krebs-Institut der Universität Toulouse

Einheit des Ortes, Einheit der Zeit.

Bauherr :

Institut Universitaire du Cancer de Toulouse - Oncopole

Bauherrenberatung :

Icade promotion Public Santé / OPPIDEA

Bauleitung :

Jean-Paul Viguier / Cardete Huet

Ingenieurbüros :

SNC Lavalin / Mazet Associés

Kapazität :

306 betten

Auftragsumfang :

Komplett

Umbaute Fläche :

65 000 m²

Kosten :

130 M€ netto

Fertigstellung :

2014

Fotos :

JC. Meauxsoone